Jugendzentrum Famous Witten-Annen

Willkommen auf den Internetseiten vom Jugendzentrum FAMOUS!

Ihr findet uns in der Annenstr. 120 in 58453 Witten-Annen.

Wir haben für euch regelmäßig geöffnet: Di von 16:00 bis 20:30 Uhr, Mi+Do von 16:00 bis 21:00 Uhr, Fr von 15:00 bis 21:00 Uhr, Sa von 16:00 bis 21:00 Uhr und So von 15:00 bis 19.00 Uhr.

Aufgrund von besonderen Hygienevorschriften und Bestimmungen des Infektionsschutzes der aktuellen Corona-Schutzverordnung NRW und Allgemeinverfügung des Ennepe-Ruhr-Kreises gibt es einige wichtige Regeln, die ihr auch bei eurem Besuch im FAMOUS beachten müsst:

u.a. die 3G-Regel = geimpft, genesen, getestet oder die Vorlage einer entsprechenden Schulbescheinigung.

Weitere Informationen hierzu gibt es unter: https://www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw

Wir sind auch weiterhin für euch digit@l präsent und telefonisch per E-Mail sowie auf Instagram erreichbar! 

Schaut auch bei unserem Instagram vorbei, wo wir euch – so aktuell wie möglich – auf dem Laufenden halten!

Auch unser Youtube-Kanal ist wieder in Benutzung und versorgt euch mit digitalen Infos und Unterhaltungsangeboten!

Stay tuned, bleibt gesund! 

Euer FAMOUS-Team

Die PLATTE in Kooperation mit dem FAMOUS

PLATTE ist eine Kultur-Plattform für Wittener*innen zwischen 14 und 27 Jahren. In den Sparten Musik, Acting und Redaktion stellen wir nicht nur ständig neue Workshops auf die Beine – wir wollen vor allem von Euch wissen, was Ihr am liebsten ausprobieren, lernen oder endlich mal auf die Bühne bringen wollt. Alle Angebote der PLATTE sind komplett kostenlos. Hier gehts zu den Workshopangeboten:https://www.deine-platte.de/x-programm

Bandprojekt, Kooperationsprojekt PLATTE & FAMOUS 2021

„Bandprojekt“ , im Rahmen der Jugendkulturplattform PLATTE (WWW.DEINE-PLATTE.DE) unter der Leitung der Musikerin Zainab Lax: mittwochs 17:00 bis 20:00 Uhr im Jugendzentrum FAMOUS. Möchtest du musikalisch aktiv werden und dich mal so richtig auspowern? Anmeldung unter info@deine-platte.de.

Tanzworkshop, Kooperationsprojekt PLATTE & FAMOUS 2021
Gesangsworkshop, Kooperationsprojekt PLATTE & FAMOUS 2021
Songwriting, Kooperationsprojekt PLATTE & FAMOUS 2021
Beats basteln, Kooperationsprojekt PLATTE & FAMOUS 2021

Schach-Treff

Schach lernen und trainieren!
Ein Projekt des FAMOUS in Zusammenarbeit mit der Sport-Union Annen e. V. Abteilung Schach:
Der Schachtreff findet in der Regel in der Zeit von 17:00 bis 18:30 Uhr jeden 2. und 4. Freitag im Monat im FAMOUS statt.

Die nächsten Präsenztermine im FAMOUS sind:

Fr. 24.09.2021 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Fr. 08.10.2021 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Fr. 22.10.2021 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Fr. 12.11.2021 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Fr. 26.11.2021 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Fr. 10.12.2021 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Fr. 14.01.2022 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Fr. 28.01.2022 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Flyer-schach-famous-2018-960x720.jpg

Wenn du Lust hast online Schach zu spielen, dann klick auf die Schachseite: https://lichess.org/ Dort kannst du kostenfrei online Schach spielen. Ein Erklärvideo gibt es hier:

 

 

 

 


FAMETALK

FameTalk Boys`Day 2021
FameTalk Jugendarbeit in Zeiten von Corona
Jugend während der Pandemie
FameTalk Special TikTok

„For the Players“ FIFA 22 Turnier

Ab sofort könnt ihr im FAMOUS das neue FIFA 22 auf der PS4 spielen. Aus diesem Anlass veranstalten wir am Fr, 08.10.2021 das erste FIFA 22-Turnier im Jugendcafe des FAMOUS. Gewinnen könnt ihr attraktive Preise. Wer mitmachen möchte, kann sich im FAMOUS direkt anmelden. Die Teilnahme an dem Turnier ist kostenfrei. Das Angebot ist für Jugendliche ab 13 Jahren.


Info-Links in Zeiten von Corona

https://my.matterport.com/show/?m=ige7w2n4w86

https://www.geo.de/reisen/reisewissen/22736-rtkl-coronakrise-diese-museen-koennen-sie-virtuell-besuchen

Ein Musikprojekt der Wittener Integrationsagenturen in Zusammenarbeit mit dem Rapper Meller to the Bone und dem Jugendzentrum FAMOUS in Witten-Annen. Der Track zum Thema Antirassismus und Demokratieförderung entstand in den Herbstferien 2020.
Live Stream von Metal for Mercy aus dem FAMOUS

Streetlife Projekt 2019 in Zusammenarbeit mit Martin Domagala und PTK!

TEASER: FAMOUS goes Youtube (Again)

https://www.tum.de/nc/die-tum/aktuelles/pressemitteilungen/details/36053)

http://www.wirhoerendirzu.info/

https://www.factsandfakes.de/

Facts & Fakes Challenge

GEOlino: Das Erlebnismagazin für Kinder – [GEOLINO]

https://www.quarks.de/tag/corona/

AUSDRUCKSVIELFALT Kunst-Event-Innovation:

Jonas Heinevetter ist Wittener Künstler und wird euch in den kommenden Wochen verstärkt mit kleinen Videos versorgen. Zum Beispiel könnt ihr ihm dabei zusehen, wie seine Kunstwerke entsteht oder er gibt euch Tipps zu Maltechniken. https://www.youtube.com/channel/UCI9tEFC5L-qhm1uwnqZnD4Q/videos?disable_polymer=1

„RuhrKultur-LIVE“ Online-Krisenkleinkunst aus dem Ruhrgebiet  ​

Sie lassen sich nicht unterkriegen: Kabarettisten, Comedians und Kleinkünstler sitzen nicht gerne untätig herum, schon gar nicht zwangsweise. Jetzt gestalten sie den landesweiten Shutdown kreativ. Wenn das Publikum nicht mehr zu Auftritten kommen kann, kommen die Gesperrten halt zum Publikum, mit live gestreamten Videos. Hinter dem Projekt steckt der Bochumer Moderator und Kabarettist Helmut Sanftenschneider. Spontan schloss er sich mit zahlreichen Kolleginnen und Kollegen aus NRW zusammen.

Täglich gesendet wird hier: https://www.youtube.com/channel/UChFRMS66cZfReVjZ5RjStHQ#

Corona Diaries

Das Medienprojekt Wuppertal ruft junge Leute bis 30 dazu auf, mit der Kamera die Ereignisse in ihrem eigenen Leben, in ihrer Familie und in ihrem Umfeld zu dokumentieren und ihre Gefühle und Gedanken zu reflektieren. So entsteht ein digitales Tagebuch der Krise aus junger Perspektive. Bereits 31 Video-Einblicke gibt es!

Zu den Videos geht es hier: www.youtube.com/channel/UCIg9W4xjRcD8tiTFoxRQakQ/videos?disable_polymer=1


« Vorherige Einträge


Impressum · Datenschutzerklärung

Gefördert von:

Bundesministerium fr Familie, Senioren, Frauen und Jugend Europäischer Sozialfonds für Deutschland Europäische Union Stadt Witten Annen gestalten Stärken vor Ort


Die Maßnahme wird aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union kofinanziert.